Bereitschaft Schwabach  

  Bereitschaft Schwabach  


 SEGWas ist eine Schnelleinsatzgruppe ?

Die Schnelleinsatzgruppe ist sozusagen die "Freiwillige Feuerwehr" des Rettungsdienstes. Jedes Mitglied ist mindestens als Sanitäter ausgebildet und hat je nach Fachgebiet spezielle Zusatzausbildungen. Sie sind für nicht alltägliche Einsatzsituationen geschaffen, die einen erhöhten Personal- und Materialaufwand benötigen. Alarmiert werden die Einsatzkräfte über Funkmeldeempfänger und SMS auf das Handy.

 

 

 

 

Welche SEG Einheiten gibt es beim BRK in Schwabach ?

 

SEG Transport

Die Schnell-Einsatz-Gruppe Transport transportiert Verletzte und Erkrankte zur weiteren medizinischen Versorgung in entsprechenden Kliniken und Einrichtungen und bildet damit die Reserve bei einem erhöhten Einsatzaufkommen oder einem größeren Schadensereignis.

Eine SEG Transport besteht aus zwei Rettungsfahrzeugen mit der Mindestausstattung eines Notfallkrankenwagens und insgesamt 4 Helfern, wovon mindestens zwei die Ausbildung zum Rettungssanitäter besitzen. Bei der Bereitschaft Schwabach stehen ein Notfallkrankenwagen und ein Rettungswagen zur Verfügung.

Die Einheit ist rund um die Uhr an jedem Tag des Jahres alarmierbar. Der Erstalarm erfolgt allerdings im wöchentlichen Wechsel mit der identischen Einheit der JUH Schwabach. Folglich stehen in Schwabach im Ernstfall beide Einheiten zur Verfügung, die durch weitere dienstfreie Fahrzeuge aus dem Bestand des öffentlich rechtlichen Rettungsdienstes verstärkt werden können.

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei einem erhöhten Einsatzaufkommen können auch einzelne Fahrzeuge alarmiert werden.

 

SEG Behandlung

Die Schnell-Einsatz-Gruppe Behandlung unterstützt die rettungsdienstliche Versorgung bei einer Vielzahl von Verletzten und Erkrankten. Sie besteht aus zwei Einheiten mit je 5 Helfern, einem Gerätewagen Sanität und einem Mannschaftstransportwagen Die Schnell-Einsatz-Gruppe Behandlung führt dringend benötigtes medizinisches Material sowie Zelte, Tragen, Decken, Infusionen, Sauerstoffgeräte, Verbandstoffe usw. an die Einsatzstelle. Personalstärke und Ausstattung der SEG Behandlung sind für die Versorgung von 25 Verletzten ausgelegt. Sie ist ausgestattet, 10 Schwerverletzte, 5 Mittelschwerverletzte und 10 Leichtverletzte zu versorgen.

In Schwabach wird die SEG Behandlung seit Mai 2003 von der Bereitschaft Schwabach und der JUH Schwabach zusammengestellt, um auch tagsüber während der üblichen Arbeitszeiten die Einsatzbereitschaft an jedem Tag im Jahr sicherzustellen. Entsprechende Fahrzeuge sind an beiden Standorten vorhanden, so dass bei ausreichend Personal sogar 2 Einheiten in den Einsatz gehen können.

Entstanden ist die SEG Behandlung aus der früheren Einheit SEG Sanität die im Jahr 1989 von der Bereitschaft Schwabach ins Leben gerufen wurde. Damit stehen wir seit über 25 Jahren für Ihre Sicherheit zur Verfügung.

 

Für welchen Bereich ist die SEG Behandlung SC zuständig ?

Das Einsatzgebiet der Schnell-Einsatz-Gruppen in Schwabach umfasst nicht nur das Stadtgebiet Schwabach sondern auch die umliegenden Gemeinden Kammerstein, Rednitzhembach, Rohr, Schwanstetten und Wendelstein im Landkreis Roth.

Ebenso gehört ein großer Abschnitt der Bundesautobahn A 6 sowie ein Teilabschnitt des Rhein-Main-Donau Kanals zum Einsatzgebiet der SEG Schwabach.

Bei größeren Ereignissen werden natürlich auch weiter entfernte Örtlichkeiten durch uns unterstützt oder wir erhalten von benachbarten Standorten Unterstützung.

 

Weitere Informationen über sie SEG Behandlung Schwabach.

Wir bemühen uns, kontinuierlich die Versorgung für die Bevölkerung zu verbessern, dies ist jedoch nicht besonders einfach, da wir uns größtenteils durch Spenden finanzieren. Gerade für die SEG suchen wir auch immer engagierte Leute. Hilfreich sind auch ‚Profis' im technischen Bereich, die ihr Wissen und Können ehrenamtlich den in Not Geratenen zur Verfügung stellen möchten! Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, melden Sie sich bei uns.